Das 13. Sommervergnügen war ein voller Erfolg

Mehr als 200 Gäste tanzten beim 13. Sommervergnügen im Romantik Hotel auf der Wartburg bis spät in die Nacht

Warum in die Karibik schweifen, wenn Sternenhimmel, bunte Cocktails und Steeldrums so nah liegen? Genauer gesagt: am 24. August, sorgte das 13. Sommervergnügen auf der Wartburg für pure Lebensfreude bei sommerlichen Temperaturen.

Mehr als 200 begeisterte Gäste schlemmten im Innenhof und schwangen das Tanzbein auf der stets gefüllten Tanzfläche bis in die frühen Morgenstunden. Für den passenden Sound sorgte die Showband Eleeza mit der aufregenden Stimme von Sängerin Eliza Hazeney. Und die vierköpfigen Sunshine Coconuts, Deutschlands einziger Steeldrum Walk Act, brachten Calypso-Feeling nach Thüringen.

1616 Sommervergnuegen

Der Begrüßungsdrink, erfrischende Cocktails, Wein und Champagner, zahlreiche Food-Stände, Snacks, Überraschungen aus der Burgküche und ein großes Dessertbuffet im Kaminzimmer von Küchenchefin Annett Reinhard und ihrem Team ließen die Sommernacht auch zu einem kulinarischen Vergnügen werden und wurden von den Besuchern hoch gelobt. Der Empfang fand in diesem Jahr zum ersten Mal auf der Wartburgterrasse und im Minnegarten oberhalb des Hotels statt, was bei unseren Gästen sehr gut ankam.

Nächstes Sommervergnügen am 11. Juli 2020

„Das 13. Sommervergnügen war ein voller Erfolg“, kommentierte Hoteldirektor Hannes Horsch im Anschluss an die karibische Partynacht. „Wir freuen uns schon auf das nächste Jahr! Am 11. Juli 2020 gehen wir beim 14. Sommervergnügen im Romantik Hotel auf der Wartburg mit einem komplett überarbeiteten Programm an den Start.“



Zurück zur Übersicht

Hinterlasse eine Antwort